Kategorie » Selbständigkeit

Make Up Artist Ausbildung, Studium und Tageskurse – Mehr Professionalität in der Fotografie

Ich hatte schon über unser schlimmstes Shooting gesprochen. Dabei hatte ich auch erwähnt, dass Makeup Künste hier doch deutlich angenehmer gewesen wären. In den vergangenen Tagen habe ich mich mit dieser Ausbildung intensiver auseinander gesetzt. Es gibt zahlreiche Fotografen, die mit ihrem Makeup wahre Kunstwerke erschaffen. Besonders July Karyn und Michael Chandler haben es mit sehr angetan.  (weiterlesen …)

7. April 2014 • Keine Kommentareweiter lesen »

Selbstvermartung – Ein weiter Weg bis zum Profi

“Wer nicht wirbt der stirbt”. Nichts ist wahrer als dieser Satz. Besonders in der Fotografie muss man auf sich aufmerksam machen um aus der breiten Masse hervorzustechen. Doch in der Praxis scheiden sich die Geister: wie soll man auf sich aufmerksam machen und vor allem, über welche Portale. In der heutigen Episode der Webemittel werde ich Videoportale genauer unter die Lupe nehmen.  (weiterlesen …)

10. Februar 2014 • Keine Kommentareweiter lesen »

Ordnung ist das halbe Leben- mit bunten und beschrifteten Ordnern die Übersicht behalten

In dem heutigen Artikel wende ich mich an alle Selbstständigen und Ordnungsfanatiker unter uns. Ich persönlich kann Unordnung nicht leiden. Insbesondere das stundenlange Suchen nach Unterlagen stört mich. Aus diesem Grund habe ich mir vor Jahren farbige Ordner und passende Klebeetiketten für die Ordnerrücken zugelegt und ein System aufgebaut. Ich möchte euch heute an meinen Erfahrungen teil haben lassen. (weiterlesen …)

1. Mai 2013 • Keine Kommentareweiter lesen »

Marketing für Selbständige – usb stick als werbegeschenk

“Wer nicht wirbt der stirbt” – eines der wohl bekanntesten Werbezitate. Aber genau an dieser Stelle möchte ich ergänzen: Wer nicht richtig wirbt, der wird weniger Erfolg haben.

Der Erfolg der Werbung kann gemessen an zufriedenen Kunden, wiederkehrenden Kunden und neuen Kunden.

Für Selbständige sind insbesondere die letzten beiden Punkte sehr entscheidend. Doch wie erreicht man, dass neue Kunden generiert werden und alte Kunden zu Stammkunden werden? (weiterlesen …)

4. April 2013 • Keine Kommentareweiter lesen »

Günstige Werbung Teil 2 – Die eigene Visitenkarte

Mit dem heutigen Artikel soll die Serie für günstige Werbemittel fortgesetzt werden. Für Selbständige und insbesondere für Freiberufliche ist es schwer Kunden oder Models zu gewinnen, insbesondere wenn sie nicht sehr bekannt sind. Selten laufen die Kunden oder Models einem die Tür ein. zu Beginn der Selbständigkeit ist es daher notwendig kostengünstige und effektive Werbung zu betreiben. Letzten Freitag hatte ich dazu über die eigene Fotohomepage als Kommunikationsplattform und günstige Werbung geschrieben.

Neben dem Onlinemarketing sollte das Offlinemarketing aber nicht zu kurz kommen. Visitenkarten sind dafür das ideale Mittel. (weiterlesen …)

12. Oktober 2012 • Keine Kommentareweiter lesen »