Erinnerungen an Berlin und den Herbst

Ein Tag nähert sich dem Ende, ein Monat nähert sich dem Ende und nun nähert sich auch der Herbst dem Ende zu. Eine wunderschöne Jahreszeit mit tollen Farben verblasst im Anbetracht des Winters. Dennoch gibt es etwas was für immer bleibt: Die Erinnerung; die Erinnerung an meine letzte Fototour und an eine tolle Reise.

Extreme Farben und weiches Licht - ich liebe den Herbst

Mein letzter Fotowalk fand im Oktober statt. Er wurde dieses mal in Berlin statt. Leider habe ich die letzten Wochen kaum fotografiert. Zu viel mit der Ausbildung zu tun, dann noch schlechtes Wetter … also jede menge Ausreden. Dennoch habe ich es geschafft einige Impressionen aus Berlin einzufangen.

Auf das nächste Bild bin ich besonders stolz. Es ist ein für mich besonderes Selbstportrait aus Berlin. Ich findes Hummer und ihr?

Einfach Hummer

Das nächste Bild entstand aus einer spontanen Experimentierfreude heraus. Mach mal lohnt es sich auch mal unter einer Brücke nach oben zu schauen. Leider war die ganze Situation sehr dunkel und natürlich kein Stativ zur Hand. Dennoch ist ein brauchbares Bild gebannt worden.

Mannloch unter einer Brücke
Kein alltägliches Bild

Mit dem nächsten und letzten Bild möchte ich mich verabschieden. Ich denke es repräsentiert Berlin sehr gut.

Verrücktes Berlin

In Berlin habe ich einige sehr kuriose Situationen erlebt. An einem einzigen Tag wurde ich zwei mal in Chalottenburg angesprochen, warum ich denn hier fotografieren würde und ob ich das überhaupt dürfe?

 Besonders unhöflich war ein Bauleiter, der direkt auf mich zu steuerte, sich nicht vorstellte und und meinte: Ich dürfe seine Baustelle nicht fotografieren. Ein sehr merkwürdiges Verhalten. Hatte da etwa jemand etwas zu verbergen?

An dieser Stelle möchte ich mich aber auch herzlich bei Tante G und ihrem „Fotowagen“ bedanken. Aber dazu schreibe ich bestimmt auch nochmal einen Artikel.

4 thoughts on “Erinnerungen an Berlin und den Herbst

  • 14. November 2010 um 14:47
    Permalink

    Super geile Bilder! Bin schwer beeindruckt! Würde ich gerne mehr von sehen.

    Antwort
  • 30. November 2010 um 11:08
    Permalink

    Geiles Radkappenfoto, nur die Spiegelung, die macht Angst …

    Antwort
  • 1. Dezember 2010 um 20:13
    Permalink

    Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder … Der Herbst ist meine Lieblingsjahreszeit.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.