Starke Kontraste

Vor einigen Tagen waren wir wieder mit der neuen 5D Mk II am Expogelände unterwegs. An diesem Tag hatten wir Glück, dass uns bei dieser Tour kein Regen überraschte, zumal das Wetter um uns herum nicht so gut aussah. Lediglich das Explogelände war von Sonne durchflutet. Dank dieser günstigen Wetterformation konnten wir einige sehr interessante Motive mit starken Kontrasten ablichten, die dank der RAW-Konvertierung noch ein wenig nach bearbeitet wurden. In unseren Augen haben sich die Mühen wirklich gelohnt, aber seht selbst:

Drama, Baby!

More Drama, Baby!

3 thoughts on “Starke Kontraste

  • 11. September 2010 um 11:27
    Permalink

    Geiles Foto, echt Drama, Baby! Das Original ist schon verdammt gut, aber die Bearbeitung schlägt alles.

    Antwort
  • 5. November 2010 um 09:30
    Permalink

    Hi Yuri, echt schöne Fotos sind das geworden und der Kontrast ist atemberaubend! Welche Nachbearbeitungen hast du denn an den Bildern noch durchgeführt?

    Antwort
  • 5. November 2010 um 10:39
    Permalink

    Oha Asche auf mein Haupt. Ich habe die Bilder zwar fotografiert, jedoch aus Zeitgründen nicht nach bearbeiten können.
    Jens hat die Bearbeitung durchgeführt. Ich werde ihn ansprechen, sobald er wieder aus dem Urlaub ist. Eventuell kann ich ihn zu einem kleinen Tutorial bringen, in dem er die Nachbearbeitung dieser Bilder beschreibt.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Yuri Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.